» Ziel ist der öffentliche Diskurs um den Umgang mit der Mensa am Park in Weimar und die Vorbereitung einer denkmalgerechten Sanierung «

Das Ungeliebte

Mo, 4.Januar 2010 | Autor: Johannes Schaefer | Facebook

Über unbeachtete Bauten der späten sechziger und beginnenden siebziger Jahre berichtete die Baunetzwoche 154 im Dezember 2009 unter dem Titel “Eine ungeliebte Architektur, Abriss oder Sanierung?”.

Die Ausgabe (pdf Dokument, 6.7Mb) stellt sechs Gebäude dieser Architekturepoche exemplarisch vor und zitiert damit eine Ausstellung des M:AI, Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW.

“Es geht nicht darum, in einer vermeintlichen Retro-Haltung willkürlich Gebäude bewahren zu wollen und damit das Entstehen zeitgenössischer Architektur zu verhindern. Vielmehr ist notwendig, neue Sehhilfen zu geben und damit eine faire Diskussion über Qualität von Gebäuden der Nachkriegszeit zu führen und damit über deren Verbleib oder Abriss zu entscheiden.”

Beitrag kommentieren »

Verfassen Sie einen Kommentar

  • Möchten Sie Ihr Anliegen als eigenen Artikel auf dieser Website verfassen, treten Sie bitte mit uns in Kontakt. Gerne geben wir Ihrer Meinung zum Thema hier eine Plattform.